Diversifikation – wo lohnt sie sich?

1. Warum Diversifikation (Risikostreuung)? Normalerweise gilt in der Kapitalanlage, dass eine höhere Rendite oder Renditechance mit einem höheren Risiko einhergeht. Eine Möglichkeit, dieses erhöhte Risiko zu vermindern, ist die Diversifikation (Risikostreuung). Ich habe hier zusammengestellt, wo sich Diversifikation lohnt.   2. Diversifikation auf Einzelaktienniveau Die naheliegende Art der Diversifikation ist zunächst die Diversifikation innerhalb des

Der Wert der Dividende bei der Aktienanlage

1. Dividenden und Wertentwicklung Der anerkannte FAZ-Kolumnist und Finanzanalytiker Volker Looman hat sich kürzlich in seiner FAZ-Kolumne folgendermaßen geäußert: „Vergessen Sie die Lobgesänge auf hohe Dividenden, weil es viel wichtiger ist, daß die Rendite stimmt“. Natürlich hat er zunächst einmal recht, dass die gesamte Wertentwicklung von Aktien (Kursgewinne + Dividenden), gemessen an der Rendite, entscheidend

Altersvorsorge – eine Reform ist dringend notwendig

1. Dringender Reformbedarf Die CFA Society Germany, die zum weltweit größten Verband von professionellen Investoren und Analysten, dem CFA Institute gehört, hat in einem Positionspapier eine Reihe von Reformvorschlägen für die staatlich geförderte Altersvorsorge unterbreitet. Dabei haben sich die CFA-Experten Anregungen von ausländischen Pensionsmodellen geholt. Die folgenden Ausführungen basieren zum großen Teil auf diesem Positionspapier,

Das Vermögen der Deutschen

1. Regionale Unterschiede beim Vermögen Die Deutsche Bundesbank führte schon zum dritten Mal ein Studie zum Thema Vermögen der privaten Haushalte durch. Die bundesweite Umfrage kommt zu regional sehr unterschiedlichen Vermögen. Hier ist der Median dargestellt. Das bedeutet, dass jeweils die Hälte der Haushalte ein niedrigeres und die andere Hälfte ein höheres Vermögen hat.  

Robo-Advisor – Die Zukunft der Vermögensverwaltung?

Was sind eigentlich Robo-Advisor? Robo-Advisor, die auch Digitale Vermögensverwalter oder Online-Vermögensverwalter genannt werden, bieten Vermögensverwaltung über das Internet an. Information, Beratung, Anlageentscheidung und Umsetzung erfolgen rein digital. Die Anlage erfolgt in der Regel in Fonds, meist ETFs oder anderen Indexfonds. Das sind aber auch schon so ziemlich die Gemeinsamkeiten dieser sehr heterogenen Branche.   Anlagevolumen